Skip to main content

Flipchart Präsentaton erstellen

 

Flipchart Präsentation erstellen

Was ein Flipchart oder ein Whiteboard ist wissen Sie jetzt.

Ist aber eine Flipchart Präsentation das richtige für Sie und wie wird sie richtig aufgebaut?

Außerdem ein Thema mit dem wir uns auseinander setzen ist der Unterschied zwischen einer Flipchart Präsentation und einer Powerpoint Präsentation.

Auf anhieb kann man sich denken das für eine Flipchart Präsi man nicht so Technisch begabt sein muss, wie bei einer Powerpoint Präsentation.

Pro und Contra

Um die Frage der Pro und Contra Punkte zu beantworten müssen wir die einzelnen Aspekte raussuchen und analysieren.

Dann beginnen wir mal mit den Vorteile der Flipchart Präsentation.

     -Flexibel

     -kreativität wird benötigt

     -wenig bis kaum Technikerfahrung

    -Redner steht im Vordergrund

Natürlich könnte man noch mehr Punkte aufzählen, aber diese gehören meiner Meinung nach zu den stärksten.

Jetzt kommen wir zu den Aspekten die eine Powerpoint Präsentation ausmachen:

  • Laptop muss vorhanden sein
  • Vorbereitung unbedingt nötig
  • Das Know-how der Software nötig

Es kommt ganz auf den Menschen an.

Die eine Person liebt die Powerpoint- und der andere bevorzugt die Flipchart Präsentation.

Aber im Endeffekt kommt es drauf an wie kreativ sie sind.

Wenn sie sich für eine kreative Persönlichkeit halten, dann sollten sie zur Flipchart Präsentation greifen.

Die Besonderheit hier ist, das der Redner im Vordergrund steht.

Im Vergleich zur Powerpoint , wo alle auf die Wand starren und drauf warten bis jemand los legt,

kann man bei der Flipchart Präsentation mitreden.

Das ist außerdem eine wesentlicher Punkt, wo viele Personen eher zur einer Flipchart Präsentation greifen.

Auch wie bei einer Powerpoint Präsi, können Sie natürlich auch zuhause alles vorbereiten und jeden Schritt planen und das dann mit dem Flipchart vorstellen.

 

 

Flipchart gestalten

Auf diese Punkte sollten Sie achten bei einer Flipchart Präsentation

      1. Wenn Sie schreiben, dann sollten sie sich auch kurz Zeit nehmen fürs schreiben und nicht                          versuchen während dessen etwas zu erklären.

     2. Eine Problematik sollten sie Definitiv visuell darstellen.

  1. Wenn sie verschiedene Farben nutzen, dann sieht alles schon viel übersichtlicher für den Zuschauer aus.
  2. Groß schreiben ist das a und o , damit jeder alles auch lesen kann.

Präsentation überzeugend rüber bringen

Ihnen nützt es nichts wenn ihre Flipchart Blöcke voll mit Diagrammen und Darstellungen sind, wenn Sie nicht dahinter stehen.

Sie müssen als erstes überzeugt von ihrem Vortrag sein, um es jemand anderen überzeugend rüber zu bringen.

Ihnen nützt es auch nicht, wenn alles auf dem Block steht und sie nur noch ablesen.

Der Unterschied zur Powerpoint ist bei der Flipchart Präsentation, das jeder Sie anschauen wird.

Der Fokus liegt auf Sie.

Deswegen dürfen Gestig und Mimik nicht fehlen.

Sie müssen als Redner Augenkontakt zu den Zuschauern halten und versuchen sie an die Präsentation zu binden.

Außerdem müssen sie der Experte sein.

Daraus folgt das jeder eine Frage stellen wird und sie drauf eingestellt sein müssen.

Wie kommt es rüber wenn Sie als Experte eine normale Frage zu ihrem Thema nicht beantworten können?

Und zu guter letzt, sollten sie das Blatt zum Fazit leer lassen.

Wenn sie zum Schluss das Fazit einleiten und vielleicht auch Ideen der Zuschauer aufnehmen, kommt es viel Professioneller rüber.

Zum Flipchart vergleich : Flipchart Vergleich

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*